Lieblingspapeterie in Mannheim: Papyrien

Zur Zeit gibt es ja einen regelrechten Boom für Papeterie/stationery, aber um so mehr freut es mich immer, einen Laden zu entdecken, bei dem es eine besondere und handverlesene Auswahl von Papeterie Produkten gibt. Ein solcher Laden ist Papyrien in Mannheim. Der Laden ist wie ein langer Schlauch mit ganz vielen kleinen Themenecken gestaltet. Aktuell gab es …

Zu Besuch bei Thonet in Frankenberg

Gar nicht weit von Marburg entfernt liegt das kleine Städtchen Frankenberg. Hier hat ein international bekanntes Designunternehmen mit einer langen Tradition seinen Sitz: Thonet. Thonet kennt man als „den Wiener Kaffeehausstuhl“ , mit der Eigenschaft des gebogenen Holzes. Ich persönlich mag ja am liebsten den Klassiker von Mart Stam, den S43 aus gebogenem Metall und …

Lust auf Gut – ein Paradies der schönen Dinge in Freiburg

Breisgau

In Freiburg gibt es in der Gerberau in der Innenstadt einen sehr spannenden Laden mit allem was mein Herz begehrt: ein cooler Blumenladen, eine schöne Bar, eine riesige Auswahl an Kleidung und Interior und ein Friseur ist sogar auch dort untergebracht. Im Prinzip sagt der Name schon alles „Lust auf Gut“, das ist das Konzept …

Punkt & Strich: Laden für Papeterie und Geschenke in Gießen

Am Kirchenplatz in Gießen gibt es schon seit vielen Jahren einen schönen Laden für Papeterie und Geschenke: Punkt & Strich. Man kann hier eigentlich gar nicht dran vorbeigehen, ohne reinzuschauen, denn die riesige Schaufensterfront lädt ein, um noch mehr zu entdecken. Eine große Auswahl von Karten für alle Gelegenheiten sorgt dafür, dass man reichlich Zeit …

Superjuju in Stuttgart – sensationelle Auswahl an Papeterie

Manche Läden sind einfach Inseln der Glückseligkeit, in denen man sich verlieren und völlig die Zeit verlieren kann. So geht es mir mit dem Superjuju in Stuttgart in der Fluxus Temporary Concept Mall. Der Laden ist voll gepackt mit Dingen, die mich glücklich machen, weil sie einfach so schön sind. Daher muss ich mir auch immer …

Mainz – 3 Tipps für einen schönen Sonntag 

Ein schöner Herbsttag lockt uns nach draußen und wir sind nach Mainz aufgebrochen, weil wir die Stadt bisher nur vom Vorbeifahren kennen und uns endlich mal ein Bild machen wollten. Meine 3 persönlichen Tipps möchte ich euch hier empfehlen. Praktischerweise war heute sogar noch verkaufsoffener Sonntag;-) Unser erstes Ziel war Annabatterie, ein kleines Café am Gartenfeldplatz. …