Papierliebe: das kleine Design-Label Leo la Douce

Manchmal stößt man durch Zufall auf ein paar Schätze, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern oder das Herz erwärmen. So ging es mir, als ich auf die wunderschönen Papeterie Produkte von Leo la Douce gestoßen bin. Das kleine Design Label macht Karten, Prints, Wochenplaner etc. Die aquarellierten Zeichnungen, die alle analog entstehen, strahlen so eine schöne …

Mainz – 3 Tipps für einen schönen Sonntag 

Ein schöner Herbsttag lockt uns nach draußen und wir sind nach Mainz aufgebrochen, weil wir die Stadt bisher nur vom Vorbeifahren kennen und uns endlich mal ein Bild machen wollten. Meine 3 persönlichen Tipps möchte ich euch hier empfehlen. Praktischerweise war heute sogar noch verkaufsoffener Sonntag;-) Unser erstes Ziel war Annabatterie, ein kleines Café am Gartenfeldplatz. …

Benedict – Frühstück in Berlin 24/7

In einer Seitenstraße des Ku’damm kann man 24 Stunden am Tag mit Frühstücken verbringen. Ein absoluter Traum, dass Eggs Benedict, Pancakes, Müsli & Co. jederzeit erreichbar sind! Im Benedict gibt es einfach alles, was das Frühstücksherz begehrt. Oben im Gebäude ist das Max Brown Hotel untergebracht, welches laut Website auch sehr schön aussieht. Die Lobby des Hotels ist …

Linz – 3 Dinge, die man sehen bzw. probieren muss!

Heute muss ich euch unbedingt 3 Hotspots in Linz verraten, über die ich quasi gestolpert bin, als ich dort zu einem Kongress in der Stadt war: 1. Kleider machen Leute: Ein wahnsinnig sympathischer Laden mit schlichter Mode ganz nach meinem Geschmack. Viele Produkte sind fair hergestellt. Ich habe mich spontan in das karierte Hemdkleid verliebt. …

10 Tage in Japan – meine Tipps für die Vorbereitung

Japan stand schon seit einiger Zeit auf unserer Reise-Wunschliste und seit wir vor etwa einem halben Jahr dann endlich unsere Flüge gebucht haben (wir sind mit der Lufhansa von Düsseldorf nach Tokio geflogen), waren wir voller Vorfreude und haben ganz oft darüber gesprochen, was uns wohl in Japan erwartet. Bei der Reiseplanung waren wir zwischenzeitlich …

Geschenke für Männer leicht gemacht –  „Das Herrengut“, ein neuer Store in Gießen

Ihr möchtet einem Mann etwas schönes schenken oder freut euch selber an feinen Delikatessen oder gutem Gin? Dann seid ihr im "Herrengut" in Gießen richtig, denn dort gibt es eine feine Selektion von Lifestyle und Delikatessen Produkten. Mitten auf der Haupteinkaufsstraße in Gießen, dem Seltersweg, gibt es nun fast schon seit einem Jahrhundert Köhler Männermode. Der …