Zu Besuch bei Thonet in Frankenberg

[Werbung, da Produktnennung]

Gar nicht weit von Marburg entfernt liegt das kleine Städtchen Frankenberg. Hier hat ein international bekanntes Designunternehmen mit einer langen Tradition seinen Sitz: Thonet. Thonet kennt man als „den Wiener Kaffeehausstuhl“ , mit der Eigenschaft des gebogenen Holzes. Ich persönlich mag ja am liebsten den Klassiker von Mart Stam, den S43 aus gebogenem Metall und einer Holzsitzfläche.

Am Firmensitz in Frankenberg kann man sich viele Möbel im Showroom anschauen, es gibt ein Museum und einen Factory Outlet. Ich habe mich bei meinem letzten Besuch dort in einen weiteren Klassiker verliebt, den Schreibtisch S285 von Bauhaus-Ikone Marcel Breuer in einer weißen Variante. Der Schreibtisch ist mein neues Office Goal, gemeinsam mit einem S43 in weiß!

Thonet-Frankenberg-Factory-Outlet-Möbel-design
Der Factory Outlet bei Thonet

Ein Besuch in Frankenberg lohnt sich wirklich, um sich die Produktpalette mal anzuschauen und man kann im Factory Outlet ein Schnäppchen machen. Die alte Industriehalle, in der der Outlet untergebracht ist, ist wirklich schön. Allerdings finde ich, dass man diese tolle alte Halle viel mehr in Szene setzen sollte. Ein kleines Kaffee würde sich an der großen Fensterfront nach hinten gut anbieten…

Thonet GmbH
Michael-Thonet-Straße 1
D-35066 Frankenberg (Eder)
www.thonet.de