Linz – 3 Dinge, die man sehen bzw. probieren muss!

Heute muss ich euch unbedingt 3 Hotspots in Linz verraten, über die ich quasi gestolpert bin, als ich dort zu einem Kongress in der Stadt war:

Kleider machen Leute
Klasse Laden in Linz

1. Kleider machen Leute: Ein wahnsinnig sympathischer Laden mit schlichter Mode ganz nach meinem Geschmack. Viele Produkte sind fair hergestellt. Ich habe mich spontan in das karierte Hemdkleid verliebt. Die Beratung war ebenfalls super nett! Es gibt auch einen online shop!

hemdkleid
Mein Fundstück aus „Kleider machen Leute“

2. Der Eisdieler: Ich esse sehr gerne und manchmal auch viel Eis, aber so etwas wie im Eisdieler habe ich noch nie gegessen! Absolut das beste Eis, dass ich je gegessen habe. Ich hatte ein schwarzes (!) Hörnchen/Stanitzel mit den Sorten Mr. Grey (graue Vanille) und Purple Rain (der Hammer, mehrere Geschmacksrichtungen in einer Kugel!), serviert wurde das Eis mit einem kleinen extra Stanitzel mit flüssiger Schokolade, die man sich über die Eiskugel gegossen hat. Wirklich unglaublich!!!

3. Die Burgerei: Eine solide Grundlage für einen Spaziergang durch Linz kann man sich in der Burgerei verschaffen. Regionale Produkte stehen im Vordergrund und das Fleisch kommt ebenfalls vom Biorind aus der Region. Es war auf jeden Fall lecker.

Die 3 Empfehlungen liegen übrigens sehr nah bei einander, so dass man mit dem nötigen Appetit alles hintereinander abarbeiten kann.😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s