Weihnachtsbäckerei am 3. Advent: Vanillekipferl mit Orange

Vor Weihnachten läuft mal wieder der Backofen heiß, weil Mario und ich wie wild backen. Jedes Jahr stellt sich die Frage: backen wir unsere Lieblingsklassiker oder wagen wir was Neues. Es gibt einfach zu viele Möglichkeiten, was man mit Butter, Zucker und Mehl alles zaubern kann!

Daher haben wir dieses Jahr bei den Vanillekipferl ein alt bewährtes Rezept ein bisschen abgewandelt und dem Teig frische Orangenzesten zugefügt. Ich finde Orangen passen perfekt zu Weihnachten und der Duft, der einem beim Öffnen der Keksdose in die Nase steigt, ist wirklich umwerfend!

Vanillekipferl mit Orange

Das Basis Rezept kommt aus dem Sacher Backbuch und wird – typisch für Wiener Vanillekipferl – sowohl mit Mandeln als auch mit Haselnüssen hergestellt.

  • 50g gemahlene Mandeln
  • 50g gemahlene Haselnüsse
  • 280g Mehl
  • 70g Puderzucker (bzw. Staubzucker)
  • 1 Prise Salz
  • Mark einer Vanilleschote 
  • 200g weiche Butter
  • 2 Eigelb
  • Orangenabrieb von einer (Bio-)Orange

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und diesen mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Anschließend die Kipferl formen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für 8-10 Minuten backen.

Wenn die Kipferl etwas abgekühlt sind, in einer Schüssel Puderzucker mit Vanillemark mischen und die Kipferl darin wälzen.

Ich weiß ja nicht wie das bei euch ist, aber bei uns sind die Plätzchen immer ratzfatz alle, daher haben wir dieses Jahr gleich die dreifache Menge gemacht.

Euch allen einen schönen 3. Advent!


2 Antworten auf “Weihnachtsbäckerei am 3. Advent: Vanillekipferl mit Orange”

  1. Vanillekipferl an sich esse ich schon sehr gerne und freue mich jedes Jahr darauf, aber diese zusätzliche Orangen-Note klingt einfach umwerfend. Die werde ich im nächsten Advent auf jeden Fall probieren.
    LG Melli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s