Schokotarte- geht schnell und schmeckt lecker

Dieses Rezept befindet sich schon ewig in meinem Fundus. Es geht schnell und ist einfach lecker. Die Schokotarte bietet sich auch super als Nachtisch an, z.B. In Kombination mit Eis oder einem Fruchtpüree. Am besten eine Schokolade mit möglichst hohem Kakaoanteil verwenden!


Man nehme:

– 200g Zucker

– 95g Mehl

– 5 Eier

– 200g Bitterschokolade

– 170g Butter

Nun zunächst die Schokolade und die Butter schmelzen.

Die Eier schaumig schlagen, Zucker und Mehl hineinrühren.

Anschließend Butter und Schokolade unterheben. Den Teig in eine Springform geben und bei 175 Grad Heißluft für 15-30 Minuten backen. Ich mag es, wenn der Kuchen innendrin noch etwas feucht ist, daher nehme ich ihn nach max. 20 Minuten raus.

Mit Puderzucker bestäuben und fertig ist die Tarte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s